MEDISS-Promotionsprogramm

Studium & Lehre Studiendekanat

Das MEDISS Promotionsprogramm ist unser Angebot, um die wissenschaftlichen Methodenkenntnisse von Studierenden und Promovierenden zu fördern. Wissenschaftliches Arbeiten und Forschung hat an der Medizinischen Fakultät Heidelberg einen hohen Stellenwert. Eigenständiges wissenschaftliches Arbeiten soll daher mithilfe eines Weiterbildungsangebotes gefördert werden.

Wir, das MEDISS-Team, beraten Sie gerne zu folgenden Themen:

  • Organisation und Planung der Doktorarbeit
  • Informationen zu promotionsbegleitenden Kursen
  • Gute wissenschaftliche Praxis
  • Unterstützung, wenn bei einer Doktorarbeit organisatorische, oder wissenschaftsethische Probleme auftauchen
  • Konfliktfälle im Rahmen Ihrer medizinischen Doktorarbeit

Leitung

Mitarbeiter/-innen

  • Portrait von Anna Baumann, M.A.

    Anna Baumann, M.A.

  • Dr. sc. hum Maria Pritsch

    Schwerpunkt

    Koordination wissenschaftliches Begleitprogramm und Lehre, Beratung (auch Konfliktfälle), Projekte des MEDISS Programms,


    06221 56-35977

  • Anna Stähle, M.A.

    Schwerpunkt

    Administration, Beratung (v.a. MEDISS Anforderungen)


    06221 56-37329

Kontaktdaten

Im Neuenheimer Feld 155 (Moro-Haus)
Raum 1.07
69120 Heidelberg

team.mediss(at)med.uni-heidelberg.de

Sprechzeiten

Dienstag und Donnerstag 10.00-12.00 Uhr und nach Absprache