Institut für Geschichte und Ethik der Medizin

Einrichtungen Institute Geschichte und Ethik…

Institutsdirektorin

Lehrstuhlsekretariat

Roxolana Bahrjanyj
roxolana.bahrjanyj(at)histmed.uni-heidelberg.de

Raum 109
06221 54-8212

Kontakt

Anschrift

Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
Institut für Geschichte und Ethik der Medizin
Im Neuenheimer Feld 327
69120 Heidelberg

Mitarbeiterinnen & Mitarbeiter

Hier finden Sie die vollständige Liste aller Mitarbeiter & Mitarbeiterinnen des Instituts.

Veranstaltungsreihe Oktober 2019-Februar 2020

GESUNDHEITSBERUFE – HISTORISCH UND ETHISCH REFLEKTIERT

Mit der Veranstaltungsreihe „Gesundheitsberufe – historisch und ethisch reflektiert“ möchte unser Institut Einblicke in die Forschung in den Bereichen Geschichte und Ethik der Gesundheitsberufe bieten und zur Diskussion über die historischen und aktuellen Entwicklungen dieser Berufe und ihrer Tätigkeits- und Verantwortungsbereiche einladen.

Forschung

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.

Lehre

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.

Promotion

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.

Aktuelle Forschungsprojekte

Verbundprojekt „Wissenschaftliche Aufarbeitung der Unterbringung von Kindern und Jugendlichen in Einrichtungen der Psychiatrie und Behindertenhilfe in BRD (1945-1975) und DDR (1945-1989)“ – Maike Rotzoll/Christof Beyer

Projektbeschreibung

Neue Publikationen

(2019) Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.

(2019) Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.

Bibliothek

Öffnungszeiten & Anschrift

Montag-Freitag: 09.00 bis 12.00 Uhr und
Montag-Donnerstag: 13.00 bis 16.00 Uhr

Im Neuenheimer Feld 327
Raum 117

Bestand

Der Buch- und Aufsatzbestand der Bibliothek besteht einerseits aus medizinhistorischer und medizinethischer Primärliteratur (ca. 400 alte medizinische Drucke vom 15. bis zum 18. Jahrhundert, zahlreiche medizinische Monographien und Lehrbücher des 19. und 20. Jahrhunderts), andererseits aus umfangreicher Sekundärliteratur zur Ideen-, Kultur-, Politik-, Sozial-, Mentalitäts- und Institutionengeschichte der Medizin sowie zur Ethik in der Medizin.

Diathek

Die Diasammlung des Instituts umfasst z. Zt. ca. 10.000 Diapositive aus allen Bereichen der Medizingeschichte und wird laufend mittels einer institutseigenen Reproanlage erweitert. Die Erschließung der Bestände erfolgt durch die chronologisch-systematische Aufstellung und zusätzlich durch einen Schlagwortkatalog. Die Ausleihe einzelner Dias ist nach Rücksprache möglich.